Rinderarbeit
 

Unsere reiterliche Passion gilt der Ranchhorse Versatility und der Arbeit am Rind - Ranchwork. Wir haben eine kleine Zebu Herde auf der Ranch oder auf Weiden in der Umgebung. Die wir für unser Training nutzen können.
Regelmäßig bietet die Ranch Rinderkurse an. Working Cowhorse, Ranch Cutting und Roping, stehen dabei im Mittelpunkt. Wir fördern dabei Ihr reiterliche Können, das Zusammenspiel Pferd Reiter und das lesen der Rinder.

Die Zusammenarbeit mit namhaften Trainern, wie Joschka Werdermann, Uwe Appel und Patrick Sattler, hat uns sehr weitergeholfen und gerne geben wir unser Wissen neben den Kursen auch weiter.

Wichtig ist uns, tiergerechter Umgang mit Pferd und Rind. Erst dadurch wird Rancharbeit zur wirklichen Kunst und zum ästhetischen Zusammenspiel Mensch – Pferd – Rind.

Sollten Sie Interesse zum Thema Ranchwork haben empfehlen wir Ihnen einen Anfänger Kurs mit Uwe Apel

Nächster Kurs - 30.06 – 01.07.2018 Ranchwork mit Rindern auf der Old West Ranch
Rinderarbeit in Anlehnung an Turnierdisziplinen für Einsteiger und Fortgeschrittene, Roping
Für weitere Infos bitte direkt bei uns melden!

 


Unsere Zebus werden auch zur Landschaftspflege eingesetzt, so erzeugen wir hochwertiges Fleisch von Rindern die auf naturbelassenen Wiesen weiden konnten. Die Vielfallt der Wiesenpflanzen gibt dem Fleisch seinen ganz besonderen Geschmack.